Aktuelle Infos

 

<< Zurück

Professor Dr. Uwe Schramm neuer Präsident der Steuerberaterkammer Stuttgart
Franz Longin Ehrenpräsident der Steuerberaterkammer Stuttgart

(Pressemitteilung 8/2014 vom 4. Juni 2014)   

Stuttgart. "Franz Longin hat sich als Präsident der Steuerberaterkammer fast 50 Jahre lang mit viel Fingerspitzengefühl und politischem Weitblick erfolgreich für seinen Berufsstand engagiert. Er hinterlässt seinem Nachfolger, Professor Dr. Uwe Schramm, eine wohlbestellte Kammer, die aktiv die Interessen der Steuerberater vertritt und gleichzeitig als verlässlicher Partner der Finanzverwaltung agiert", sagte Ministerialdirigent Professor Dr. Michael Schmitt, Leiter der Steuerabteilung im Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg, bei einem Empfang am 3. Juni 2014 im Steuerberaterhaus in Stuttgart aus Anlass des Wechsels im Amt des Präsidenten der Steuerberaterkammer Stuttgart. Der neue Präsident der Steuerberaterkammer Stuttgart, Professor Dr. Uwe Schramm, ist als Steuerberater in Ditzingen tätig und trägt als Studiengangleiter des Studienganges "Rechnungswesen, Steuern, Wirtschaftsrecht" an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart in der Ausbildung für den Berufsnachwuchs Verantwortung.

Professor Dr. Uwe Schramm wurde Nachfolger des Stuttgarter Steuerberaters und Wirtschaftsprüfers Franz Longin, der nach 20 Jahren als Präsident der Steuerberaterkammer Stuttgart seine ehrenamtliche Tätigkeit für den steuerberatenden Beruf beendet hat. In Würdigung seiner Verdienste wurde Franz Longin Ehrenpräsident der Steuerberaterkammer Stuttgart, die etwa 8.000 Mitglieder hat und die Selbstverwaltungsorganisation der Steuerberater, Steuerbevollmächtigten und Steuerberatungsgesellschaften in den Regierungsbezirken Nordwürttemberg und Südwürttemberg ist. 

<< Zurück